Online Slots

Egal welches Spielim Casino Sie in Betracht nehmen, sei es in Deutschland oder anderswo, werden Sie fast immer eineSpielstrategiemit ihm verbundenzu finden.Die meisten Strategiensind ziemlichspezifisch.Was Online-Slots betrifft, da sieweniger interaktivsind, sind die meistenSpielstrategienmehr aufGeld-Managementausgerichtet. Wenn es um Slots geht- Sie entscheiden, entweder Ihr Geld einzuwerfen oder auch nicht.Das ist so ziemlichder einzige Faktor,womit der Spieler das Ergebnismit Spielautomaten beeinflussen kann.Daher solltenSpielerIhre Aufmerksamkeit auf Geld-Management und Rückzahlung prozentsätzerichten. Heute werdenwireine der wichtigsten Geld-Managementstrategienanschauen. Die Strategien für Spieler sind oft länderspezifisch.

Ein Zyklus nach dem anderen

Wenn Siedie Werbung für Rückzahlungprozentsätzeauf den Automatensehen,bezieht sie sich aufdie langfristigeAuszahlungsquoten (Hunderttausende von Spins). VieleSlot-SpielerverstehendenRückzahlungprozentsatz nicht, indem sie annehmen, dass ein Automatwird immer dieRückzahlungprozentsatzüber Zeit einhalten wird.Aber, in Gegenteil sind sie dafür bekannt, dass sie auch Durststrecken aufweisen.Noch wichtiger istdie Tatsache, dass die Rückzahlungprozentsätzesich nicht auf denGeldbetrag, mit dem Sie anfangen, sondern auf das Gesamtbild der Zyklen für den Automat.

Nehmen wir an, dassSie einen Automat spielen; es kostet5 $pro Spinund hat eineAuszahlungsquotevon 97%, die als konstant garantiert ist(solche Automaten existieren nicht,aber hier geht es um einhypothetisches Beispiel, um etwas zu unterstreich). Sie entscheiden sich,mit $100anzufangen.Nach 20Spins, haben Sievielleicht nochGeld übrig, aber Sie haben inzwischen $100 gespielt und damitein “Zyklus” abgeschlossen.Inunserem Beispiel – sollten die Auszahlungsquoten stimmen -hätten Sie noch$ 97übrig.Viele Spielerglauben, dieRückzahlungprozentsätzevon der Geldmengesie gespielt haben. Das ist aber nicht der Fall denn es hängt von der Gesamtsummedes Spielgeldesab.Von Ihren$100könnten SieHunderte von Dollarin Aktion gewinnen, d.h.Sie spielen mehrere Zyklen durch. Nun, wenn Siedieses Konzept verstehen, lassen Sie uns die Schritte in diesereinfachen Strategieuntersuchen.

1. Schritt: Wählen Sie einen Automat und entscheiden Sie mit wie vielGeld insgesamt Sie spielen wollen. Zum Beispiel nehmen wir eine Gesamtsumme von $100.
2. Schritt: Spielen Sie mit dem $100 und schauen Sie danach, wo sie finanziell stehen. Wenn Sie einen Gewinn gemacht haben, nehmen Sie das Geld und hören Sie auf zu spielen.Ansonsten, wenn Sie einen Verlust gemacht haben, berechnen, wie viel Sie verloren haben.
3. Schritt: Entscheiden Sie, wasals nächstes tun wollen. Wenn Sie einen Gewinn haben,werden Sie wahrscheinlichwollen,mit dem Automat weiterzuspielen.Gehen Sie zum ersten Schritt zurück und spielen Sie weiter.Sollten Siemehr als30% verloren haben, vielleicht sollten Sie überlegen, Automaten zu wechseln. Fangen Sie wieder beim ersten Schritt an. Alle Verluste unter 30% bei einem einzigen Automat, sollen Sie als durchschnittlich betrachten.

Indem Sie dieseeinfach Geld-Management-Strategie folgen, werden Sie einige wichtige Fakten lernen.Zunächst werden Sielernen,aufzuhören und Ihre Gewinnemit nach Hause zu nehmen.Zweitens werden Sielernen, nichtnachVerluste nachzujagen.Spielautomatenkönnenfür Zehntausendevon Spins eine Durststrecke durchgehen.Scheuen Sie sich nichtdavor, Automaten zu wechseln. Die besten Slots hat übrigens Stargames! Unsere Erfahrungen mit dem Anbieter finden Sie hier.